Kurse

Instrumentalausbildung Mandoline

Der Instrumentalunterricht des Mandolinenvereins ist für Kinder ab dem 7.-10. Lebensjahr ausgerichtet. Das Ziel der Ausbildung ist grundsätzlich das Mitspielen in einem der Orchester des Mandolinenvereins. Der Unterricht baut auf der musikalischen Früherziehung des Vereins auf, die Absolvierung dieser elementaren Instrumentalausbildung ist aber nicht zwingend notwendig.

Inhalte:

  • Der Unterricht umfasst eine dreigliedrige Stufenausbildung und wird in Unterstufe, Mittelstufe und Oberstufe eingeteilt.
  • Chromatische und diatonische Übungen mit den vier Fingern der linken Hand auf einer Saite und in verschiedenen Lagen.
  • Doppelgriffe, Wechselschlag.
  • Frei Improvisation und Auswendigspiel.
  • Praktische Erarbeitung größerer Musikformen (Sonate, Suite usw.).
  • Zeitgenössische Musik und deren Effekte.

Allgemeines:

  • Das Instrument muss eine Rundmandoline in der klassischen, neapolitanischen Form sein. Flachmandolinen oder sog. Folkmandolinen sind für unseren Unterricht nicht geeignet.
  • Der Unterricht findet grundsätzlich in Gruppen zu 2 – 4 SpielerInnen in den Räumen des Mandolinenvereins statt.
  • Dem Mandolinenverein wurde von der Ortsverwaltung Kollnau der Raum über der Bühne in der Festhalle sowie verschiedene Räume im Rathaus Kollnau sowie der Grund- und Hauptschule Kollnau für den Unterricht zur Verfügung gestellt.
  • Ziel des Unterrichtes ist es, SpielerInnen für das Mitwirken in den Zupforchestern des Vereins zu gewinnen.
  • Konzertantes solistisches Spiel ist nicht Gegenstand des Gruppenunterrichtes des Mandolinenvereins.

Ausbilder/Trainer: Katsia Prakopchyk

Instrumentalausbildung Gitarre

Der Instrumentalunterricht des Mandolinenvereins ist für Kinder ab dem 7.-10. Lebensjahr ausgerichtet. Das Ziel der Ausbildung ist grundsätzlich das Mitspielen in einem der Orchester des Mandolinenvereins. Der Unterricht baut auf der musikalischen Früherziehung des Vereins auf, die Absolvierung dieser elementaren Instrumentalausbildung ist aber nicht zwingend notwendig.

Inhalte:

  • Der Unterricht umfasst eine dreigliedrige Stufenausbildung und wird in Unterstufe, Mittelstufe und Oberstufe eingeteilt.
  • Chromatische und diatonische Übungen mit den vier Fingern der linken Hand auf einer Saite und in verschiedenen Lagen
  • Melodienspiel und Hörübungen
  • Stimmen des Instrumentes,
  • Akkordspiel und Liedbegleitung
  • Frei Improvisation und Auswendigspiel.
  • Praktische Erarbeitung größerer Musikformen (Sonate, Suite usw.).
  • Zeitgenössische Musik und deren Effekte.

Allgemeines:

  • Das Instrument muss eine mit Nylonsaiten bespannte voll akustische Gitarre sein, „Westerngitarren“ oder „E-Gitarren“ sind für den Unterricht im Mandolinenverein ungeeignet.
  • Der Unterricht findet grundsätzlich in Gruppen zu 2 – 4 SpielerInnen in den Räumen des Mandolinenvereins statt.
  • Dem Mandolinenverein wurde von der Ortsverwaltung Kollnau der Raum über der Bühne in der Festhalle sowie verschiedene Räume im Rathaus Kollnau und der Grund- und Hauptschule Kollnau für den Unterricht zur Verfügung gestellt.
  • Ziel des Unterrichtes ist es, SpielerInnen für das Mitwirken in den Zupforchestern des Vereins zu gewinnen.
  • Konzertantes solistische Spiel ist nicht Gegenstand des Gruppenunterrichtes des Mandolinenvereins.

Ausbilder/Trainer: Jan Skryhan und sein Team

 

Um einen genaueren Blick auf die beiden Hauptausbilder Katsia und Jan zu bekommen, sind Sie herzlich eingeladen auch deren gemeinsame Website "Duo La Corda" zu besuchen: http://www.prakopchyk.de/duo.htm

 

Chor KLANGWERK

Das Kursjahr dauert von Mitte September bis Ende Juli des darauf folgenden Jahres, die Jahresgebühr beträgt aktuell 76,- €

(Mitgliedschaft im Mandolinenverein ist Voraussetzung, Beitrag siehe dort)

Der Chor probt -mit Ausnahme der Schulferien- jeden Donnerstag um 20:30 Uhr im Saal des Rathauses Kollnau.

>> BEI INTERESSE EINFACH MAL VORBEI SCHAUEN !!

Anmelde-Fomular: siehe PDF "CHOR" auf dieser Seite

Dirigent: Hans Zimmermann

 

 

 

Anmeldung

Karin Bäuerle
Grünstr. 10
79183 Waldkirch
Telefon: 07681-6720

Hans Zimmermann
Waldstr. 5
79183 Kollnau
Telefon: 07681-3214

Gebühren je Kurs:
270,00 EUR pro Schuljahr

Gebühren CHOR:
76,00 EUR pro Kursjahr

Vereinsbeitrag:
15,00 EUR pro Jahr
ab 2015: 18,00 EUR pro Jahr

 

Anmeldungen:

Mitglied werden  / ANMELDUNG (PDF)

Instrumentalkurs (PDF)

Musikalische Früherziehung (PDF)

Chor KLANGWERK  (pdf)

Ausbildungsordnung / Kostenregelung:

Ausbildungsordnung/Kostenregelung (PDF)